Kinderbehandlung

Der erste Besuch Ihres Kindes in unserer Praxis sollte bereits mit dem Durchbruch der ersten Milchzähne erfolgen . Die Untersuchung umfasst die Kontrolle der Zähne auf Karies und mögliche Zahn - oder Kieferfehlstellungen, aber auch die Beratung zu Mundhygiene, zur Ernährung und zum Zahndurchbruch.
Wir möchten Ihr Kind ganz behutsam an die zahnärztliche Untersuchung und Behandlung gewöhnen. Es ist uns sehr wichtig , dass jedes Kind bei Behandlungsbedarf so viel Vertrauen gefasst hat, dass eine sinnvolle Behandlung auch möglich ist.

Zusätzlich wird jedes Kind auch von unseren Prophylaxekräften betreut. Das Prophylaxeprogramm ab dem 6. Lebensjahr umfasst ein intensives Zahnputztraining, Ernährungsberatung und die Fluoridierung aller Zähne.
Gleichzeitig bewerten wir das Kariesrisiko Ihres Kindes und passen daran die Zeiträume, in denen die Prophylaxe erfolgen soll , an. Bei Kindern mit niedrigem Kariesrisiko ist zum Beispiel ein Abstand von sechs Monaten sinnvoll . Darüber hinaus werden die bleibenden Backenzähne zum dauerhaften Schutz vor Karies versiegelt.